NA 042

DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM)

Norm

DIN 68800-1
Holzschutz - Teil 1: Allgemeines

Titel (englisch)

Wood preservation - Part 1: General

Einführungsbeitrag

In dieser Norm sind die allgemeinen Voraussetzungen für den Schutz von verbautem Holz und Holzwerkstoffen gegen eine Wertminderung und/oder Zerstörung durch Organismen sowie für eventuell notwendige Bekämpfungsmaßnahmen geregelt. Die Norm legt auf der Grundlage der gegebenen Gefährdung unter verschiedenen Einsatzbedingungen Gebrauchsklassen fest und ordnet diesen Schutzmaßnahmen zu. Eine Änderung von DIN 68800-1:2011-10 wurde erforderlich durch den Ersatz von DIN EN 350-2:1994-10 durch DIN EN 350:2016-12 mit zahlreichen Änderungen zur Dauerhaftigkeit von Holzarten, die DIN 68800-1 unmittelbar betreffen. Außerdem werden Festlegungen, die einen bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweis fordern, vermieden. Durch den Ersatz von DIN 1052:2008-12 durch DIN EN 1995-1-1/NA entfällt der Bezug auf eine Liste mit Holzarten, die sich für tragende Bauteile bewährt haben. Für diese Norm ist das DIN-Gremium NA 042-03-01 AA "Holzschutz-Grundlagen" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 68800-1:2011-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ersatz von DIN EN 350-2:1994-10 durch DIN EN 350:2016-12 mit zahlreichen Änderungen, die DIN 68800-1 unmittelbar betreffen, berücksichtigt; b) Definition des bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweises aktualisiert; c) Zurückziehung von DIN 1052 mit einer Liste von Holzarten, die sich für tragende Bauteile bewährt haben, berücksichtigt; d) Tabelle 2 gestrichen und Nummerierung der folgenden Tabellen angepasst; e) Tabelle 3, Tabelle 4, Tabelle 5 und Tabelle B.1 überarbeitet; f) Abschnitt 3 "Begriffe" überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-03-01 AA - Holzschutz Grundlagen 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 103,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Holzwirt

Bernd Trepkau

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2397
Fax: +49 30 2601-42397

Ansprechpartner kontaktieren