NA 042

DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12227
Kinderlaufställe für den Wohnbereich - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen; Deutsche Fassung EN 12227:2010

Titel (englisch)

Playpens for domestic use - Safety requirements and test methods; German version EN 12227:2010

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die sicherheitstechnischen Anforderungen und Prüfungen für Kinderlaufställe und klappbare Kinderlaufställe für den Wohnbereich fest, die für Kinder mit einem Körpergewicht bis zu 15 kg bemessen sind.
Falls ein Kinderlaufstall mehrere Anwendungsmöglichkeiten hat oder für eine andere Anwendung umgebaut werden kann, muss er mit den jeweils zutreffenden Normen übereinstimmen.
Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 207 "Möbel" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNI (Italien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 042-05-13 AA "Spiegelausschuss zu CEN/TC 207/WG 2 Anforderungen an Kindermöbel" im Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM).
Diese Europäische Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen im Sinne des Gesetzes über technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte (Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG)). Kinderlaufställe unterliegen dem Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG). Sie dürfen unter den in § 7 GPSG genannten Voraussetzungen mit dem von einer GS-Stelle dem Hersteller zuerkannten GS-Zeichen gekennzeichnet werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12227-1:2000-04 und DIN EN 12227-2:2000-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN EN 12227-1:2000-04 und DIN EN 12227-2:2000-04 wurden in einer Norm zusammengefasst; b) Begriffe wurden überarbeitet und neu festgelegt; c) sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfeinrichtungen wurden teilweise neu festgelegt und an den Stand der Technik und Wissenschaft angepasst; d) einige Prüfschablonen neu festgelegt; e) Abschnitt zu Gefährdungen durch Chemikalien aufgenommen; f) Rückhaltefunktion aufgenommen; g) Abschnitt 9 zu Produktinformationen mit weiteren Warnhinweisen aufgenommen; h) Anhang A (informativ) zur Begründung für die Aufnahme von Anforderungen an Kinderlaufställe aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-05-13 AA - Anforderungen an Kindermöbel, SpA CEN/TC 207/WG 2, CEN/TC 364, ISO/TC 136/WG 6 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 207/WG 2 - Anforderungen an Kindermöbel und Möbel für Kinderpflegeeinrichtungen 

Ausgabe 2010-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 117,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dominique Essigkrug

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2487
Fax: +49 30 2601-42487

Zum Kontaktformular