NA 042

DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12369-3
Holzwerkstoffe - Charakteristische Werte für die Berechnung und Bemessung von Holzbauwerken - Teil 3: Massivholzplatten; Deutsche Fassung EN 12369-3:2022

Titel (englisch)

Wood-based panels - Characteristic values for structural design - Part 3: Solid wood panels; German version EN 12369-3:2022

Einführungsbeitrag

In dieser Europäischen Norm sind charakteristische Werte der mechanischen Eigenschaften und der Rohdichte von Massivholzplatten nach EN 13353 angegeben. Diese dienen zur Berechnung und Bemessung von Bauwerken, in denen Holzwerkstoffe eingesetzt werden. Gegenüber DIN EN 12369-3:2009-02 wurden Dickenbereiche, Anforderungen und charakteristische Werte für einlagige und mehrlagige Massivholzplatten im Zusammenhang mit den Änderungen in EN 13353 modifiziert. Außerdem wurde die Norm redaktionell überarbeitet. Das zuständige Gremium ist der NA 042-02-15 AA „Spiegelausschuss zu CEN/TC 112 - ISO/TC 89 Holzwerkstoffe“ im DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12369-3:2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dickenbereich, Anforderungen und charakteristische Werte für einlagige Massivholzplatten in Tabelle 2 im Zusammenhang mit den Änderungen in EN 13353 modifiziert; b) Dickenbereiche, Anforderungen und charakteristische Werte für mehrlagige Massivholzplatten in Tabelle 3 im Zusammenhang mit den Änderungen in EN 13353 modifiziert; c) redaktionelle Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-02-15 AA - Holzwerkstoffe - Spiegelausschuss zu CEN/TC 112 und ISO/TC 89 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 112/WG 4 - Prüfverfahren 

Ausgabe 2022-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 58,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Holzwirt

Bernd Trepkau

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2397
Fax: +49 30 2601-42397

Zum Kontaktformular