NA 042

DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM)

Norm [AKTUELL]

DIN 68800-2
Holzschutz - Teil 2: Vorbeugende bauliche Maßnahmen im Hochbau

Titel (englisch)

Wood preservation - Part 2: Preventive constructional measures in buildings

Einführungsbeitrag

In DIN 68800-2 sind vorbeugende bauliche Maßnahmen zur Sicherung der Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Holz oder Holzwerkstoffen festgelegt. Durch die Änderung A1 wurden Festlegungen zum klimabedingten Feuchteschutz in 5.2.4 und Anhang A an DIN 4108-3 angepasst sowie Anhang B zu Anforderungen an feuchtevariable Schichten ergänzt werden. Außerdem wurde der Anhang A mit Beispielen für Konstruktionen, bei denen die Bedingungen der Gebrauchsklasse GK 0 erfüllt sind überarbeitet. Für diese Norm ist das DIN-Gremium NA 042-03-02 AA "Baulicher Holzschutz" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 68800-2:2012-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normverweisungen aktualisiert; b) Begriffe ergänzt; c) Anhang A für Konstruktionen, bei denen die Bedingungen der Gebrauchsklasse GK 0 erfüllt sind, überarbeitet; d) Anhang B für feuchtevariable Schichten aufgenommen; e) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-03-02 AA - Baulicher Holzschutz 

Ausgabe 2022-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 119,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Holzwirt

Bernd Trepkau

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2397
Fax: +49 30 2601-42397

Zum Kontaktformular