NA 045

DIN-Normenausschuss Elastomer-Technik (NET)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 340
Fördergurte - Brandverhalten unter Laborbedingungen - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 340:2022); Deutsche Fassung EN ISO 340:2022

Titel (englisch)

Conveyor belts - Laboratory scale flammability characteristics - Requirements and test method (ISO 340:2022); German version EN ISO 340:2022

Einführungsbeitrag

Die Prüfnorm beschreibt ein Verfahren zur Bewertung eines Fördergurts im kleinen Maßstab, der einer Flamme als Zündquelle ausgesetzt ist. Sie ist sowohl bei Textil- als auch bei Stahlseilfördergurten anwendbar. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 41/SC 3 der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 188 „Fördergurte“ übernommen. Das zuständige nationale Gremium ist der NA 045-02-05 AA „Fördergurte“ im DIN-Normenausschuss Elastomer-Technik (NET).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 340:2013-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Abschnitt 3 überarbeitet und mehrere Definitionen ergänzt; c) in Abschnitt 4 regionale Anforderungen ergänzt; d) Abschnitt 5 komplett überarbeitet durch die Aufnahme von Zeichnungen, Erläuterungen und Toleranzen; e) Literaturhinweise aktualisiert; f) Dokument redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 045-02-05 AA - Fördergurte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 188 - Fördergurte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 41/SC 3 - Fördergurte 

Ausgabe 2022-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 58,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Benjamin Brüning

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2021
Fax: +49 30 2601-42021

Zum Kontaktformular