NA 045

DIN-Normenausschuss Elastomer-Technik (NET)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 7865-3
Elastomer-Fugenbänder zur Abdichtung von Fugen in Beton - Teil 3: Verwendungsbereich

Titel (englisch)

Elastomer waterstops for sealing joints in concrete - Part 3: Range of applications

Einführungsbeitrag

Die Produktnorm wurde vom Ausschuss NA 045-02-10 AA "Fugendichtungen" im Normenausschuss Kautschuktechnik (FAKAU) erarbeitet. Sie regelt die Auswahl des Basispolymers von Elastomer-Fugenbändern für verschiedene Expositionen, die über den Anwendungsbereich der DIN 7865-2 hinausgehen. Diese Norm gilt für Elastomer-Fugenbänder mit und ohne Stahllaschen zur Abdichtung gegen Bodenfeuchte, nicht drückende oder drückende flüssige Medien sowie zum Fugenabschluss. Die Elastomer-Fugenbänder werden bei der Herstellung von Fugen in Betonbauteilen oder -bauwerken aus wasserundurchlässigem Beton nach der Norm DIN 1045 einbetoniert. Diese Norm gilt für Elastomer-Fugenbänder in folgenden Expositionsbereichen: 1) Abwasser 2) Grundwasser 3) Trinkwasser 4) Meerwasser 5) Taumittel 6) Kraftstoffe und Öle 7) Brand 8) Tiefe Temperaturen 9) Ozonbelastung Für die vorgenannten Expositionsbereiche werden die Anforderungen an die Werkstoffeigenschaften der Elastomer-Fugenbänder festgelegt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 045-02-10 AA - Fugendichtungsprofile 

Ausgabe 2012-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 55,55 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Felix Johannes Seidel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2021
Fax: +49 30 2601-42021

Ansprechpartner kontaktieren