NA 175

DIN-Normenausschuss Organisationsprozesse (NAOrg)

2017-10-23

Experten gesucht: Business Continuity Management

Einladung zur Mitarbeit in neuem Arbeitsausschuss

Der DIN-Normenausschuss Organisationsprozesse (NAOrg) lädt Sie herzlich zur Mitarbeit und Info –bzw. Gründungsveranstaltung eines neuen Gemeinschaftsarbeitsausschusses am 2017-12-15 in Berlin ein.

ISO, die internationale Organisation für Normung beschäftigt sich schon seit einigen Jahren mit dem Thema des „Business Continuity Management“. Unter der Federführung des internationalen Technischen Komitees ISO/TC 223 „Societal Security“ wurden einige wichtige Normen, wie z.B. die ISO 22301 „Societal security - Business continuity management systems“ veröffentlicht und finden große Anwendung. Im Jahr 2014 wurden alle internationalen Normungsaktivitäten zum Thema „Security“, auch das ISO/TC 223, in einem neuen Komitee, dem ISO/TC 292 „Security und Resilience“ zusammengefasst, welches vom DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) gespiegelt wird.

Bei DIN wurde die Notwendigkeit erkannt, internationale Projekte des ISO/TC 292 mit engem Bezug zur Managementsystemnormung in Zusammenarbeit mit dem NAOrg zu bearbeiten. Dies betrifft die Projekte zum Thema „Business Continuity Management“ sowie die Projekte zum Sicherheitsmanagement in der Lieferkette. Es wurde beschlossen, für diesen einen neuen Gemeinschaftsarbeitsausschuss  aus NAOrg und FNFW zu gründen, den NA 175-00-05 GA.

Eine Liste der zu spiegelnden internationalen Projekte findet sich weiter unten auf dieser Seite.

Der NAOrg möchte mit der Neugründung dieses NAOrg-FNFW Gemeinschaftsarbeitsausschusses, unter der Federführung des NAOrg, die nationale Arbeit für die interessierten Kreise vereinfachen und eine Mitwirkung bei der ISO-Arbeit erleichtern.

Gründungsveranstaltung

Wenn Sie Interesse haben, als Experte im neuen Gemeinschaftsausschuss mitzuarbeiten, würden wir uns freuen, Sie zur konstituierenden Sitzung des neuen Gremiums begrüßen zu dürfen, die wie folgt stattfindet:

Die konstituierende Sitzung des NA 175-00-05 GA findet am 15. Dezember 2017 von 10.00 -17.00 Uhr bei DIN in Berlin statt (Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin)

Für eine Teilnahme an der Gründungsveranstaltung, bitten wir Sie, sich bis zum 2017-11-30 bei dem zuständigen Projektmanager in der NAOrg-Geschäftsstelle, Herrn Ili?, anzumelden (ilija.ilic@din.de, 0302601-2489). Wir werden Ihnen anschließend die Einladung und Tagesordnung der Veranstaltung zukommen lassen.

Aktuelle Themen und Projekte

ISO/TC 292/WG 2„Continuity and Organizational Resilience“
NormTitel

ISO 22301

Business Continuity Management – Requirements
ISO 22313Business Continuity Management – Guidance
ISO 22330Business Continuity Management -- Guidelines for people aspects of business continuity
ISO 22331Business Continuity Management -- Guidelines for business continuity strategy
Professional DevelopmentNeues Projekt
ISO/TC 292/WG 6„Protective Security“
NormTitel
ISO TS 22375Guideline for complexity assessment process to improve security and resilience
ISO 28000 (Reihe)Security management systems for the supply chain
Protective Security Management Neues Projekt 
Digital Surveillance Neues Projekt 

Veröffentlichte Normen

  • ISO 18788:2015 Management system for private security operations - Requirements with guidance for use
  • ISO 22301:2014 Societal security – Business continuity management systems – Requirements (übernommen als DIN EN ISO 22301)
  • ISO 22313:2014 Societal security – Business continuity management systems – Guidance (übernommen als DIN EN ISO 22301)
  • ISO 22316:2017 Security and resilience - Organizational resilience - Principles and attributes (übernommen als DIN EN ISO 22316)
  • ISO/TS 22317:2015 Societal security – Business continuity management systems – Guidelines for business impact analysis
  • ISO/TS 22318:2015 Societal security – Business continuity management systems – Guidelines for supply chain continuity
  • ISO/IEC/TS 17021-6:2014 Conformity assessment – Requirements for bodies providing audit and certification of management systems – Part 6: Competence requirements for auditing and certification of business continuity management systems
  • ISO 28000:2011 Specification for security management systems for the supply chain
  • ISO 28001:2007 Security management systems for the supply chain - Best practices for implementing supply chain security, assessments and plans - Requirements and guidance
  • ISO 28002:2011 Security management systems for the supply chain - Development of resilience in the supply chain - Requirements with guidance for use
  • ISO 28003:2007 Security management systems for the supply chain - Requirements for bodies providing audit and certification of supply chain security management systems
  • ISO 28004:2013 Security management systems for the supply chain - Guidelines for the implementation of ISO 28000 (Part 1-4)

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Ilija Ilić

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: 030-2601-2489

Ansprechpartner kontaktieren