NA 060

DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Norm [NEU]

DIN ISO 8133
Fluidtechnik - Einbaumaße für Zubehör von Hydrozylindern mit einseitiger Kolbenstange, kompakte 16-MPa-(160-bar-)Reihe (ISO 8133:2022)

Titel (englisch)

Hydraulic fluid power - Mounting dimensions for accessories for single rod cylinders, 16 MPa (160 bar) compact series (ISO 8133:2022)

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die für die Austauschbarkeit von Anbauteilen benötigten Einbaumaße für 16 MPa-(160-bar)-Kompakt-Reihe-Zylinder nach ISO 6020-2 fest. Die Zubehörteile wurden speziell für den Einsatz mit Zylindern nach ISO 6020-2 gestaltet, was ihren Einsatzbereich aber nicht einschränkt. Dieses Dokument ist nur anwendbar für maßliche Merkmale von Produkten, die nach diesem Dokument gefertigt werden. Es ist nicht anwendbar für funktionelle Merkmale. Dieses Dokument beinhaltet die Übersetzung der Internationalen Norm ISO 8133:2022. Gegenüber DIN ISO 8133:2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Verweis auf ISO 3322 (zurückgezogen) wurde ersetzt durch ISO 2944; b) Bild 1 wurde ersetzt: Lager Typ E statt Typ W. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Arbeitsausschuss Hydrozylinder (NA 060-36-30 AA) des Fachbereichs Fluidtechnik im DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM) wahrgenommen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 8133:2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Verweisung auf ISO 3322 (zurückgezogen) wurde ersetzt durch ISO 2944; b) Bild 1 wurde ersetzt: Lager Typ E statt Typ W.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-36-30 AA - Hydrozylinder (SpA ISO/TC 131/SC 3, -WG 1, -WG 4)  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 131/SC 3/WG 1 - Hydrozylinder - Einbauabmessungen  

Ausgabe 2024-01
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 85,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Jörn Dürer

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1652
Fax: +49 69 6603-2652

Zum Kontaktformular