NA 060

DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Projekt

Sicherheit von Maschinen - Sicherheitsanforderungen an Metall-Druckgießanlagen

Kurzreferat

Diese Norm behandelt alle wesentlichen Gefahren, Gefahrensituationen und Ereignisse, die für Druckgießmaschinen relevant sind, bei bestimmungsgemäßer Verwendung und unter Bedingungen des Missbrauchs, die für den Hersteller vernünftigerweise vorhersehbar sind. Dazu gehören Gefahren, die durch absichtliche Wechselwirkungen sowie durch unbeabsichtigte, aber vorhersehbare Wechselwirkungen zwischen beweglichen Teilen der Maschine und Personen entstehen. Sie enthält die Anforderungen, die der Hersteller erfüllen muss, um die Sicherheit von Personen und Sachwerten während des Transports, der Inbetriebnahme, des Gebrauchs, der Außerbetriebnahme und der Wartung sowie im Falle von vorhersehbaren Ausfällen oder Fehlfunktionen, die an den Geräten auftreten können, zu gewährleisten.

Beginn

2019-07-31

WI

00202020

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 23063

Projektnummer

06003934

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-04-02 AA - Druckgießmaschinen (SpA CEN/TC 202/WG 1) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 202/WG 1 - Druckgießen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 306/WG 3 - Sicherheitsanforderungen an Druckgießmaschinen 

Vorgänger-Dokument(e)

Sicherheit von Maschinen - Sicherheitsanforderungen an Metall-Druckgießanlagen; Deutsche Fassung EN 869:2006+A1:2009
2009-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Frau Dr.-Ing.

Sandra Drechsler

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1181
Fax: +49 69 6603-2181

Ansprechpartner kontaktieren