NA 060

DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Norm-Entwurf

DIN EN 17019
Wägung von Fahrzeugen während der Fahrt - Anforderungen; Englische Fassung FprEN 17019:2016

Titel (englisch)

Weigh-in-Motion of road vehicles - Requirements; English version FprEN 17019:2016

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt die Anforderungen an die Installation, Justierung, Leistung und Bewertung der Genauigkeit von Systemen für die Achslastmessung im rollenden Verkehr (WIM-Systemen) fest, die zur Bestimmung von Gesamtgewichten, Achslasten und Achsgruppenlasten von Fahrzeugen durch Wägung während der Fahrt verwendet werden. Der Anwendungsbereich dieses Norm-Entwurfs deckt alle WIM-Anwendungen mit Ausnahme des geschäftlichen Verkehs ab. Die WIM-Systeme können entweder in einer überwachten Wägezone oder auf einer für den Verkehr freigegebenen Straße installiert sein. Die im geschäftlichen Verkehr verwendeten WIM-Systeme werden in den OIML-Empfehlungen R134-1 und R134-2 behandelt. Dieser Norm-Entwurf beinhaltet die Englische Fassung der vom Technischen Komitee CEN/SS F05 "Messgeräte" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten FprEN 17019:2016. Der nationale Norm-Entwurf DIN 8113:2009-02 wird mit dem Erscheinen des vorliegenden Dokuments ersatzlos zurückgezogen. Die nationalen Interessen werden vom Ausschuss NA 060-37-01 AA "Wägetechnik" im Fachbereich "Wägetechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-37-01 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAM/DKE: Wägetechnik 

Ausgabe 2016-09
Originalsprache Englisch
Preis ab 148,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Hans-Günter Heil

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1550
Fax: +49 69 6603-2550

Zum Kontaktformular