NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

Norm-Entwurf

DIN EN IEC 60645-3
Akustik - Audiometer - Teil 3: Kurzzeit-Hörprüfsignale (IEC 29/1027/CDV:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60645-3:2019

Titel (englisch)

Electroacoustics - Audiometric equipment - Part 3: Test signals of short duration (IEC 29/1027/CDV:2019); German and English version prEN IEC 60645-3:2019

Einführungsbeitrag

Die Entwicklung neuer Geräte zur Messung des Hörvermögens hat zu einer Vielzahl audiometrischer Geräte geführt. Audiometrische Geräte können als eine Reihe von Funktionseinheiten betrachtet werden, die unabhängig angegeben werden können. Jede Funktionseinheit kann verwendet werden, um die Leistung anderer audiometrischer Geräte anzugeben. Dieser Teil von IEC 60645 legt ein Verfahren zur Beschreibung der physikalischen Eigenschaften von audiometrischen Bezugs- und Prüfsignalen kurzer Dauer und Verfahren für ihre Messung fest. Er dient dem Zweck sicherzustellen, dass audiometrische Kurzzeit-Stimuli in gleicher Weise beschrieben und gemessen und dass die Kalibrierung von Geräten, welche solche Signale verwenden, mittels definierter Verfahren vorgenommen werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60645-3:2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die neue IEC 60645-1:2017

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/GUK 821.6 - Hörgeräte, Audiometer und Kuppler 

Ausgabe 2020-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 83,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Renate Förch

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-344

Zum Kontaktformular