NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN ISO 17208-2
Unterwasserakustik - Physikalische Größen und Verfahren zur Beschreibung und Messung des Wasserschalls von Schiffen - Teil 2: Bestimmung des Quellpegels aus Tiefwasser-Messungen (ISO/DIS 17208-2.2:2018); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Underwater acoustics - Quantities and procedures for description and measurement of underwater noise from ships - Part 2: Determination of source levels from deep water measurements (ISO/DIS 17208-2.2:2018); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Verfahren zur Berechnung von Monopol-Quellpegeln durch Umrechnung von abgestrahlten Geräuschpegelwerten fest, die in Tiefwasser nach ISO 17208-1 oder direkt aus Messungen in Tiefwasser mit spezifischer Hydrophongeometrie gewonnen wurden. Für Messungen in Tiefwasser nach ISO 17208-1 wird eine angepasste Gleichung zur Korrektur der in diesem Dokument ermittelten abgestrahlten Geräuschpegelwerte für die Umrechnung in den Quellpegel bereitgestellt. Die Gleichungen für die Umrechnung werden ausgehend von der Annahme abgeleitet, dass die Oberfläche eine perfekte Druckentlastungsgrenze ist.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 001-02-04 AA - Akustische Belastung im Meer 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 43/SC 3/WG 1 - Messung von Unterwassergeräuschen von Schiffen 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 89,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Ilija Ilic

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2489
Fax: +49 30 2601-42489

Ansprechpartner kontaktieren