NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

Norm-Entwurf

DIN ISO 18436-1
Zustandsüberwachung und -diagnostik von Maschinen - Anforderungen an die Zertifizierung von Personal - Teil 1: Sektorspezifische Anforderungen an Zertifizierungsstellen und den Zertifizierungsvorgang (ISO/DIS 18436-1:2019); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Condition monitoring and diagnostics of machine systems - Requirements for certification of personnel - Part 1: Sector specific requirements for certification bodies and the certification process (ISO/DIS 18436-1:2019); Text in German and English

Einführungsbeitrag

DIN ISO 18436-1 legt in Ergänzung zu ISO/IEC 17024 die Anforderungen an Personen und Organisationen (Zertifizierungsstellen) fest, die sektorspezifische Zertifizierungsprogramme auf den Gebieten nicht-intrusiver Techniken der Zustandsüberwachung und -diagnostik von Maschinen entsprechend den fachspezifischen Teilen von ISO 18436 betreiben. DIN ISO 18436-1 enthält allgemeine Anforderungen an Zertifizierungsstellen und den Zertifizierungsvorgang. Besondere Anforderungen an die Zertifizierung von Personal, das mit spezifischen Techniken der Zustandsüberwachung befasst ist, sind in den weiteren Teilen von ISO 18436 festgelegt. Dabei ist Qualifizierung der Vorgang des Nachweises, dass der Gegenstand der Qualifizierung (Tätigkeit oder Prozess, Produkt, Organisation, einzeln oder in Kombination) in der Lage ist, festgelegte Anforderungen zu erfüllen. Qualifikation hingegen ist die Darlegung der persönlichen Eigenschaften, Ausbildung, Schulung und/oder Arbeitserfahrung. Gegenüber DIN ISO 18436-1:2013-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel und Anwendungsbereich auf sektorspezifische Anforderungen an Zertifizierungsstellen und den Zertifizierungsvorgang begrenzt; b) Umfang reduziert und Dopplungen mit ISO/IEC 17024 gestrichen; c) Anhang B "Qualifikationen von Prüfungsbeauftragten und Aufsichtführenden" gestrichen. Der internationale Norm-Entwurf ISO/DIS 18436-1:2019 ist vom Technischen Komitee ISO/TC 108 "Mechanical vibration, shock and condition monitoring", Unterkomitee SC 5 "Condition monitoring and diagnostics of machine systems", dessen Sekretariat von SA (Australien) geführt wird, erarbeitet worden. Die deutsche Mitarbeit erfolgt durch den Ausschuss NA 001-03-05 AA (NALS/VDI C 5) "Schwingungs- und Zustandsüberwachung von Maschinen" des DIN/VDI-Normenausschusses Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) in Zusammenarbeit mit dem Ausschuss NA 062-08-21 AA "Qualifizierung und Zertifizierung von Personal der zerstörungsfreien Prüfung" des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 18436-1:2013-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel und Anwendungsbereich auf sektorspezifische Anforderungen an Zertifizierungsstellen und den Zertifizierungsvorgang begrenzt; b) Umfang reduziert und Dopplungen mit ISO/IEC 17024 gestrichen; c) Anhang B "Qualifikationen von Prüfungsbeauftragten und Aufsichtführenden" gestrichen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 001-03-05 AA - Schwingungs- und Zustandsüberwachung von Maschinen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 108/SC 5/WG 7 - Training und Akkreditierung auf dem Gebiet der Betriebsüberwachung und Diagnose von Maschinen 

Ausgabe 2019-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 54,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Felix Schwäricke

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2125
Fax: +49 30 2601-42125

Ansprechpartner kontaktieren