NA 032

DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 17278
Erdgasfahrzeuge - Fahrzeugbetankungsgeräte; Deutsche und Englische Fassung prEN 17278:2020

Titel (englisch)

Natural gas vehicles - Vehicle fuelling appliances; German and English version prEN 17278:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (prEN 17278:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 326 "Erdgasfahrzeuge - Betankung und Betrieb" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN (Niederlande) und TSE (Türkei) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 032-03-07 AA "Gasversorgung für erdgasbetriebe Fahrzeuge" im DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas). Dieses Dokument wurde im Rahmen des Normungsauftrages M/071 erarbeitet, den die Europäische Kommission und die Europäische Freihandelszone CEN erteilt haben, und unterstützt grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 2014/68/EU. Es umfasst die Konstruktion und Herstellung, Installation und Prüfung, Betrieb und Wartung von Fahrzeugbetankungsanlagen (VFAs) - die Baugruppen der Druckgeräte mit begrenzten technischen Parametern, die für die nichtkommerzielle Betankung von Erdgasfahrzeugen (NGVs) mit komprimiertem Erdgas (CNG) bestimmt sind. Im Falle einer Kombination der zertifizierten VFA-Baugruppe mit Zusatzgeräten, wie zum Beispiel externer Lagerung und/oder Dispenser, gilt die EN ISO 16923 für die neue Baugruppe - die zertifizierte VFA-Baugruppe mit zusätzlichen externen Geräten. Bei Kombinationen von miteinander verbundenen VFA-Baugruppen gilt die EN ISO 16923 für die gesamte neue Baugruppe der zertifizierten VFA-Baugruppen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 032-03-07 AA - Gasversorgung für erdgasbetriebene Fahrzeuge 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 326/WG 6 - NGV-Füllanlagen 

Ausgabe 2020-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 99,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Thomas Aumeier

Josef-Wirmer-Str. 1 - 3
53123 Bonn

Tel.: +49 228 9188-828

Ansprechpartner kontaktieren