NA 032

DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas)

Norm-Entwurf

DIN EN 17476
Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Mit Dampfdruck betriebene Flüssiggasgeräte, die eine waagerechte Kartusche im Gehäuse enthalten - Deutsche und Englische Fassung prEN 17476:2020

Titel (englisch)

Specifications for dedicated liquefied petroleum gas appliances - LPG vapour pressure appliances incorporating an horizontal cartridge in the chassis - German and English version prEN 17476:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Konstruktionsmerkmale, Funktionen und Markierungen in Zusammenhang mit der Sicherheit und der wirtschaftlichen Verwendung von Energie von tragbaren, flachen Gasgeräten fest, die direkt mit LPG-Dampfdruck versorgt werden und über eine integrierte Gaskartusche verfügen, die horizontal in das Gehäuse eingebaut ist und mit EN 417:2012 übereinstimmt. Dieses Dokument behandelt nur Geräte, die für die Verwendung im Freien oder in gut belüfteten Bereichen bestimmt sind. Durch dieses Dokument sind nur Geräte abgedeckt, die nicht an Abgasleitungen zur Abführung der Verbrennungsprodukte und nicht an das elektrische Netz angeschlossen sind. Dieses Dokument bezieht sich weder auf Geräte, die mit Flüssiggas in flüssiger Phase versorgt werden, noch auf Geräte mit fest eingebautem, durch den Anwender nachfüllbaren oder nicht nachfüllbaren Gasbehälter. Dieses Dokument bezieht sich nicht auf Geräte der Kategorie mit unmittelbarem Propandruck. Die Anforderungen an die wirtschaftliche Nutzung der Energie wurden in Hinblick auf die Brenner der Kocher berücksichtigt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 032-03-04 AA - Flüssiggas 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 181/WG 1 - Flüssiggasgeräte 

Ausgabe 2020-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 117,76 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Peter Limbach

Josef-Wirmer-Str. 1 - 3
53123 Bonn

Tel.: +49 228 9188-833
Fax: +49 228 9188-996

Ansprechpartner kontaktieren