NA 023

DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 9241-920
Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 920: Anleitung zu taktilen und haptischen Interaktionen (ISO 9241-920:2009); Deutsche Fassung EN ISO 9241-920:2016

Titel (englisch)

Ergonomics of human-system interaction - Part 920: Guidance on tactile and haptic interactions (ISO 9241-920:2009); German version EN ISO 9241-920:2016

Einführungsbeitrag

Taktile und haptische Interaktionen gewinnen zunehmend an Bedeutung als mögliche Interaktionsmodalitäten in Rechensystemen, zum Beispiel in Rechenumgebungen für besondere Zwecke (z. B. Simulationen), sowie in assistiven Technologien. Zwar gibt es zu diesem Gebiet umfassende Forschung, jedoch könnten fehlende Ergonomienormen in diesem Bereich dazu führen, dass Systeme ohne ausreichende Berücksichtigung der Ergonomie oder Interoperabilität entwickelt werden, was für Benutzer mehrerer inkompatibler oder miteinander in Konflikt stehender taktiler/haptischer Geräte/Anwendungen erhebliche ergonomische Schwierigkeiten bedeuten würde. Dieser Teil von ISO 9241 bietet Empfehlungen hinsichtlich der Ergonomie für taktile und haptische Hardware und Software Interaktionen. Er bietet eine Anleitung zur Gestaltung und Bewertung von Hardware, Software und Kombinationen aus Hardware- und Software-Interaktionen einschließlich - Gestaltung/Gebrauch von taktilen/haptischen Eingaben, Ausgaben und/oder Kombinationen von Eingaben und Ausgaben, mit einer allgemeinen Anleitung zu deren Gestaltung/Gebrauch sowie zu taktilen und haptischen Interaktionen zum Gebrauch in Kombination mit anderen Modalitäten oder als die ausschließliche Interaktionsmodalität; - taktiler/haptischer Informationskodierung einschließlich Textdaten, Graphikdaten und Steuerelementen; - die Gestaltung taktiler/haptischer Objekte; - das Layout des taktilen/haptischen Raums und - Interaktionstechniken. Dieser Teil liefert keine Empfehlungen spezifisch zur Braille-Schrift, kann aber auf Interaktionen, die Braille-Schrift nutzen, angewendet werden. Die Empfehlungen dieses Teils von ISO 9241 sind mindestens für die Steuerelemente eines virtuellen Arbeitsplatzes anwendbar, können jedoch auch auf eine gesamte virtuelle Umgebung angewendet werden, die soweit möglich den Simulationsanforderungen entspricht.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 023-00-04 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAErg/NIA: Ergonomie für Informationsverarbeitungssysteme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 122/WG 5 - Ergonomie der Mensch-System-Interaktion 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 159/SC 4/WG 9 - Haptische und taktile Interaktion 

Ausgabe 2016-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 101,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Batbayar Ganbaatar

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2038
Fax: +49 30 2601-42038

Zum Kontaktformular