NA 020

DIN-Normenausschuss Eisen-, Blech- und Metallwaren (NAEBM)

Norm-Entwurf

DIN EN 12983-2
Kochgeschirre - Haushaltskochgeschirre zur Verwendung auf einem Ofen, Herd oder Kochfeld - Teil 2: Allgemeine Anforderungen für Keramikkochgeschirre; Deutsche und Englische Fassung prEN 12983-2:2020

Titel (englisch)

Cookware - Domestic cookware for use on top of a stove, cooker or hob - Part 2: General requirements for ceramic cookware; German and English version prEN 12983-2:2020

Einführungsbeitrag

Mit dem Entwurf DIN EN 12983-2 soll die bisherige Technische Spezifikation in eine Europäische Norm überführt werden. Im Vergleich zu der Technischen Spezifikation enthält der Entwurf zur Norm nur allgemeine Anforderungen an Kochgeschirre aus Keramik und Glaskeramik, andere Anforderungen wurden in den Entwurf zur Neufassung der DIN EN 12983-1 überführt. Entsprechend wurde der Titel geändert. Neu aufgenommen wurde ein neuer Abschnitt Produktinformation sowie ein neuer Anhang A zur Leistungsprüfung von Kochgeschirr aus Keramik. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 020-00-10-01 AK "Kochgeschirre" im DIN-Normenausschuss Eisen-, Blech- und Metallwaren (NAEBM) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN CEN/TS 12983-2:2005-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde geändert; b) die Technische Spezifikation wurde in eine Norm überführt; c) der Anwendungsbereich beschränkt sich auf Anforderungen für Kochgeschirr aus Keramik- und Glaskeramik; d) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; e) neue Begriffe wurden aufgenommen; f) ein neuer Abschnitt Produktinformation wurde aufgenommen; g) die Anhänge A bis F wurden in den Entwurf zur Neufassung DIN EN 12983-1 überführt; h) ein neuer Anhang A wurde aufgenommen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 020-00-10-01 AK - Kochgeschirre 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 194/WG 1 - Kochgeschirr 

Ausgabe 2020-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

George Brown

Wiesenstr. 21 a1
40549 Düsseldorf

Tel.: +49 211 90999841

Ansprechpartner kontaktieren