NA 002

DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 29601
Beschichtungsstoffe - Korrosionsschutz durch Beschichtungssysteme - Beurteilung der Porosität einer trockenen Beschichtung (ISO 29601:2011); Deutsche Fassung EN ISO 29601:2011

Titel (englisch)

Paints and varnishes - Corrosion protection by protective paint systems - Assessment of porosity in a dry film (ISO 29601:2011); German version EN ISO 29601:2011

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Verfahren zum Feststellen von Porosität in Beschichtungssystemen jeder Schichtdicke für den Korrosionsschutz auf einem Stahlsubstrat oder anderen Substraten aus Metall fest. Die in diesem Dokument angegebenen Verfahren basieren auf Prüfverfahren, die je nach Trockenschichtdicke mit zwei unterschiedlichen Prüfgerätetypen arbeiten. Diese Verfahren sind nur für die Prüfung elektrisch nichtleitender Teile eines Beschichtungssystems anwendbar. Die Europäische Norm EN ISO 29601:2010 wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 139 "Lacke und Anstrichstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Er wurde von der Arbeitsgruppe CEN/TC 139/WG 12 "Prüfverfahren und Auswertung von Prüfergebnissen für Korrosionsschutzsysteme" (Sekretariat: DIN) gemeinsam mit ISO/TC 35/SC 14 "Paints and varnishes - Protective paints systems for steel structures" ausgearbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Unterausschuss NA 002-00-10-05 GUA "Korrosionsschutzstoffe und -systeme, einschließlich Prüfung" des NAB-Arbeitsausschusses NA 002-00-10 GA "Korrosionsschutz von Stahlbauten" im Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) im DIN.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 002-00-10-05 UA - Korrosionsschutzstoffe und -systeme, einschließlich Prüfung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 139 - Lacke und Anstrichstoffe 

Ausgabe 2011-07
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 65,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Benjamin Zirnstein

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2739
Fax: +49 30 2601-42739

Zum Kontaktformular