NA 002

DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 7012-3
Beschichtungsstoffe - Bestimmung von Konservierungsmitteln in wasserverdünnbaren Beschichtungsstoffen - Teil 3: Bestimmung von Isothiazolinonen im Gebinde mit LC-UV und LC-MS-MS (ISO/DIS 7012-3:2024); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 7012-3:2024

Titel (englisch)

Paints and varnishes - Determination of preservatives in water-dilutable coating materials - Part 3: Determination of in-can isothiazolinones with LC-UV and LC-MS (ISO/DIS 7012-3:2024); German and English version prEN ISO 7012-3:2024

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Geräte und analytischen Verfahren zur Bestimmung des Gehalts an dem Topfkonservierungsmittel Isothiazolinon in wasserverdünnbaren Beschichtungsstoffen oder verwandten Produkten fest. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 002-00-15 AA "Bautenbeschichtungen" im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 002-00-15 AA - Bautenbeschichtungen  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 139/WG 10 - Mikrobiologie und Freisetzung von Substanzen  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 35/SC 16/WG 2 - Bestimmung von Topf-Konservierungsmitteln  

Ausgabe 2024-04
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 99,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Kaja Pack

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2855
Fax: +49 30 2601-42855

Zum Kontaktformular