NA 002

DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 7012-2
Beschichtungsstoffe - Bestimmung der Konservierungsmittel in wasserverdünnbaren Beschichtungsstoffen - Teil 2: Bestimmung des Gesamtformaldehyds im Gebinde (ISO/DIS 7012-2:2024); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 7012-2:2024

Titel (englisch)

Paints and varnishes - Determination of preservatives in water-dilutable coating materials - Part 2: Determination of in-can total formaldehyde (ISO/DIS 7012-2:2024); German and English version prEN ISO 7012-2:2024

Einführungsbeitrag

Das Verfahren beschreibt die quantitative Bestimmung des Gesamtformaldehydgehalts im Gebinde (In can-Gesamtformaldehyd) in wasserverdünnbaren Beschichtungsstoffen. Die Hauptquellen für Formaldehyd sind Konservierungsmittel. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 002-00-15 AA "Bautenbeschichtungen" im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 002-00-15 AA - Bautenbeschichtungen  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 139/WG 10 - Mikrobiologie und Freisetzung von Substanzen  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 35/SC 16/WG 2 - Bestimmung von Topf-Konservierungsmitteln  

Ausgabe 2024-04
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 77,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Kaja Pack

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2855
Fax: +49 30 2601-42855

Zum Kontaktformular