NA 087

DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)

Norm [AKTUELL]

DIN 5513
Werkstoffe für Schienenfahrzeuge - Aluminium und Aluminiumlegierungen

Titel (englisch)

Materials for rail vehicles - Aluminium and aluminium alloys

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 5513:1989-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Werkstoffkurzzeichen und Werkstoffnummer durch EN-Werkstoffbezeichnungen ersetzt; b) Bruchdehnung A50mm neu aufgenommen, A5 in A geändert c) Werkstoffe EN AW-1050A-H12 (AI99,5 F9), EN AW-5754-H26 (AIMg3 G27), EN AW-5049-H111 (AIMg2Mn0,8 W19), EN AW-5049-H16 (AIMg2Mn0,8 F 27) und EN AW-7020-T6 (AIZn4,5Mg1 F34/F35), EN AC-44200 (G-AlSi12), EN AC-44200 (GK-AlSi12), EN AC-43000 (G-AlSi10Mg wa), EN AC-43000 (GK-AlSi10Mg wa), EN AC-42100 (G-AlSi7Mg wa), EN AC-21100 (G-AlCu4Ti wa), EN AC-21100 (GK-AlCu4Ti wa) und EN AC-51200 (GD-AlMg9) gestrichen; Die Werkstoffe EN AW-1050A (AI99,5) und EN AW-7020 (AIZn4,5Mg1) wurden auf Grund ihrer geringen Anwendung gestrichen; Der Werkstoff EN AW-5049 (AIMg2Mn0,8) wurde aus zwei Gründen gestrichen. Es besitzt ähnliche Eigenschaften wie EN AW-5754 (AIMg3) bezüglich Festigkeitswerte und Verarbeitbarkeit (Kaltbiegen), d. h. EN AW 5754 kann vollumfänglich anstelle von EN AW-5049 eingesetzt werden. Außerdem ist EN AW-5049 in anderen europäischen Ländern im Gegensatz zu EN AW-5754 kein gebräuchlicher Werkstoff; d) Werkstoffe EN AW-5754-H112 (AIMg3 F20/F21), EN AW-5754-H22 (AIMg3 G22), EN AW-5083-H111 (AIMg4,5Mn W 28), EN AW-6106-T6, EN AC-21000ST4 (G-AlCu4TiMg ka ), EN AC-21000KT4 ( GK-AlCu4TiMg ka), EN AC-42000KF ( GK-AlSi7Mg) und EN AC-42000KT4 (GK-AlSi7Mg ka) neu aufgenommen; e) Allgemeine Hinweise in den Tabellen überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-12 AA - Werkstoffe, Füge- und Verbindungstechnik 

Ausgabe 2007-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 51,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Mira Barkey

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Zum Kontaktformular