NA 055

DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa)

Norm [AKTUELL]

DIN 12463
Laborgeräte aus Glas - Flaschen von 200 mm Höhe mit Normschliff

Titel (englisch)

Laboratory glassware - Bottles with standard ground joint, 200 mm in height

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen an Flaschen mit 200 mm Höhe mit Normschliff mit einem Nenninhalt von 100 ml, 250 ml, 500 ml, 1 000 ml und 2 000 ml für die Verwendung in Laboren fest.
Diese Norm soll gewährleisten, dass Flaschen mit verschiedenem Nenninhalt als austauschbare Unterteile von Laborgeräten zu verwenden sind. Durch die Festlegung einer einheitlichen Höhe lassen sie sich über die gegebenen Anwendungsbeispiele hinaus mit verschiedenartigen Normschliffgeräten kombinieren, ohne dass für jede Flaschengröße Sonderausführungen erforderlich wären.
Diese Norm ist vom Arbeitsausschuss NA 055-01-03 AA "Glasgeräte und Apparate" im DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa) erarbeitet worden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 12463:1967-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überarbeitung von Abschnitt 4, Maße, Bezeichnung; b) Überarbeitung von Abschnitt 5, Werkstoff; c) Überarbeitung von Abschnitt 6, Ausführung/Konstruktion; d) Anpassung der normativen Verweisungen in Abschnitt 2; e) Ergänzung des Literaturverzeichnisses; f) redaktionelle Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 055-01-03 AA - Glasgeräte und Apparate 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 36,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Peer Schrapers

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2711
Fax: +49 30 2601-42711

Ansprechpartner kontaktieren