NA 055

DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 8655-7
Volumenmessgeräte mit Hubkolben - Teil 7: Alternatives Prüfverfahren zur Bestimmung des Volumens (ISO/DIS 8655-7:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 8655-7:2020

Titel (englisch)

Piston-operated volumetric apparatus - Part 7: Alternative measurement procedures for the determination of volume (ISO/DIS 8655-7:2020); German and English version prEN ISO 8655-7:2020

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 8655 spezifiziert alternative Messverfahren für die Bestimmung des Volumens von kolbenbetriebenen volumetrischen Geräten. Die Prüfungen sind auf komplette Systeme anwendbar, die das Grundgerät und alle zur Verwendung mit dem Gerät ausgewählten Teile, Einweg- oder Mehrwegteile, umfassen, die an der Messung nach dem Abgabeverfahren (Ex) beteiligt sind. Die in diesem Teil der ISO 8655 beschriebenen Verfahren eignen sich für verschiedene maximale Nennvolumen von volumetrischen Apparaten mit Kolbenantrieb. Der Anwender dieses Dokumentes muss sicherstellen, dass die gewählte Methode für den vorgesehenen Zweck geeignet ist. Dieses Dokument ist vom Arbeitsausschuss NA 055-01-08 AA „Volumenmessgeräte“ im DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa) erarbeitet worden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 8655-7:2005-12 und DIN EN ISO 8655-7 Berichtigung 1:2009-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) eine gravimetrische Testmethode wurde hinzugefügt (9.2); b) eine photometrisch/gravimetrische Hybrid-Prüfmethode wurde hinzugefügt (9.5); c) eine Chargen-Prüfmethode wurde hinzugefügt (9.7); d) Messverfahren für alle Methoden sind in den normativen Anhängen A bis E angegeben; e) Standard-Abgabeverfahren für POVA, die in ISO 8655-2, -3, -4, -5 und -9 beschrieben sind, wurden hinzugefügt (Abschnitt 10); f) Anforderungen an die Bedienerqualifikation wurden hinzugefügt (4.2); g) die Anforderungen für die Prüfung von Mehrkanal-POVA werden ausführlicher beschrieben, wobei für diese Geräte spezifische Verfahren angegeben werden (Abschnitte 5, 9.5 und Anhang D); h) die Anhänge A, B und C der ersten Ausgabe wurden gestrichen und ersetzt; i) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 055-01-08 AA - Volumenmessgeräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 332/WG 1 - Labor- und Volumenmessgeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 48/WG 4 - Flüssigkeitsdosiergeräte - manuell und semiautomatisch 

Ausgabe 2020-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 132,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Jonas Boye

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2027
Fax: +49 30 2601-42027

Zum Kontaktformular