NA 055

DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 8655-9
Volumenmessgeräte mit Hubkolben - Teil 9: Manuell betätigte Präzisionslaborspritzen (ISO/DIS 8655-9:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 8655-9:2020

Titel (englisch)

Piston-operated volumetric apparatus - Part 9: Manually operated precision laboratory syringes (ISO/DIS 8655-9:2020); German and English version prEN ISO 8655-9:2020

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 8655 spezifiziert - metrologische Anforderungen, - maximal zulässige Fehler, - Anforderungen an die Kennzeichnung und - Informationen, die den Benutzern zur Verfügung gestellt werden müssen, für handbetätigte Präzisionslaborspritzen aus Glas oder Glas und Metall zur Abgabe des gewählten Volumens (Ex). Manuell betätigte Präzisionslaborspritzen sind Instrumente zur Abgabe von Flüssigkeiten und Gasen. Der Zylinder besteht in der Regel aus Glas, der Kolben und die Nadel sind in der Regel aus Metall. Dieses Dokument ist vom Arbeitsausschuss NA 055-01-08 AA „Volumenmessgeräte“ im DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa) erarbeitet worden.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 055-01-08 AA - Volumenmessgeräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 332/WG 1 - Labor- und Volumenmessgeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 48/WG 4 - Flüssigkeitsdosiergeräte - manuell und semiautomatisch 

Ausgabe 2020-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 63,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Jonas Boye

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2027
Fax: +49 30 2601-42027

Zum Kontaktformular