NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 11469
Kunststoffe - Sortenspezifische Identifizierung und Kennzeichnung von Kunststoff-Formteilen (ISO 11469:2016); Deutsche Fassung EN ISO 11469:2016

Titel (englisch)

Plastics - Generic identification and marking of plastics products (ISO 11469:2016); German version EN ISO 11469:2016

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein System zur einheitlichen Kennzeichnung von Formteilen fest, die aus Kunststoffen hergestellt wurden. Maßnahmen bei der Durchführung des Kennzeichnungsvorgangs sind nicht Gegenstand dieser Internationalen Norm.
Das Kennzeichnungssystem soll die Identifizierung von Kunststoff-Formteilen zum Zweck der Handhabung, der Rückgewinnung oder der Entsorgung unterstützen.
Die angewendeten Kennbuchstaben und Kurzzeichen sollen eine sortenspezifische Identifizierung der Kunststoffe nach ISO 1043-1, ISO 1043-2, ISO 1043-3 und ISO 1043-4 ermöglichen.
Diese Internationale Norm sieht nicht vor, Produktstandards oder gesetzgeberische Anforderungen an die Beschriftung zu verdrängen, zu ersetzen oder in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-01-01 AA "Terminologie" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 11469:2000-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Begriff 3.2 überarbeitet; c) Abschnitt 4 erweitert; d) zusätzliche Beispiele in 5.1.2, 5.1.3, 5.1.4.1 und 5.1.4.3 eingefügt; e) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-01-01 AA - Terminologie 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 249 - Kunststoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 61/SC 1/WG 3 - Kurzzeichen 

Ausgabe 2017-01
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 49,36 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Bierwirth

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2798
Fax: +49 30 2601-42789

Ansprechpartner kontaktieren