NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 180
Kunststoffe - Bestimmung der Izod-Schlagzähigkeit (ISO/DIS 180:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 180:2022

Titel (englisch)

Plastics - Determination of Izod impact strength (ISO/DIS 180:2022); German and English version prEN ISO 180:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren für die Bestimmung der Izod-Schlagzähigkeit von Kunststoffen unter festgelegten Bedingungen fest. Eine Anzahl unterschiedlicher Probekörper und Prüfanordnungen wird festgelegt. Es werden Prüfbedingungen festgelegt, die sich je nach dem Werkstoff, dem Probekörper-Typ und der Kerbform unterscheiden. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 054-01-02 AA "Mechanische Eigenschaften und Probekörperherstellung" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 180:2020-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Ergebnisse eines Ringversuchs für ungekerbte Proben (siehe Anhang A) wurden hinzugefügt; b) die in den Gleichungen (1) und (2) verwendeten Symbole wurden überprüft und aktualisiert; c) die Methodenbezeichnung in Abschnitt 10 b) wurde überarbeitet und aktualisiert.

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-01-02 AA - Mechanische Eigenschaften und Probekörperherstellung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 249 - Kunststoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 61/SC 2/WG 3 - Schlag- und Hochgeschwindigkeitseigenschaften 

Ausgabe 2022-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 78,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Linda Grosskopp

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2638
Fax: +49 30 2601-42638

Zum Kontaktformular