NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 11357-2
Kunststoffe - Dynamische Differenz-Thermoanalyse (DSC) - Teil 2: Bestimmung der Glasübergangstemperatur und der Glasübergangsstufen (ISO 11357-2:2013); Deutsche Fassung FprEN ISO 11357-2:2013

Titel (englisch)

Plastics - Differential scanning calorimetry (DSC) - Part 2 : Determination of glass transition temperature and glass transition step height (ISO 11357-2:2013); German version FprEN ISO 11357-2:2013

Einführungsbeitrag

E DIN EN ISO 11357-2 legt Verfahren zur Bestimmung der Glasübergangstemperatur und der Glasübergangsstufen in Bezug auf den Glasübergang von amorphen und kristallinen Kunststoffen fest. Der Text von ISO 11357-2:2013 wurde durch das Technische Komitee ISO/TC 61 "Plastics" (Sekretariat: SAC, China) der Internationalen Organisation für Standardisierung (ISO) erarbeitet und wurde als FprEN 11357-2:2013 durch das Technische Komitee CEN/TC 249 "Kunststoffe" übernommen, dessen Sekretariat vom NBN gehalten wird. Dieses Dokument ist derzeit zum einstufigen Annahmeverfahren vorgelegt. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 054-01-03 AA "Physikalische, rheologische und analytische Prüfungen" im Normenausschuss Kunststoffe (FNK) verantwortlich.

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-01-03 AA - Physikalische, rheologische und analytische Prüfungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 249 - Kunststoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 61/SC 5/WG 8 - Thermoanalyse 

Ausgabe 2013-09
Originalsprache Deutsch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Matthias Müller

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2557
Fax: +49 30 2601-42557

Ansprechpartner kontaktieren