NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 61010-2-020; VDE 0411-2-020:2007-03
Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - Teil 2-020: Besondere Anforderungen an Laborzentrifugen (IEC 61010-2-020:2006); Deutsche Fassung EN 61010-2-020:2006

Titel (englisch)

Safety requirements for electrical equipment for measurement, control, and laboratory use - Part 2-020: Particular requirements for laboratory centrifuges (IEC 61010-2-020:2006); German version EN 61010-2-020:2006

Einführungsbeitrag

Die Normenreihe DIN EN 61010 (VDE 0411) legt Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte fest.
Der Teil 2-020 dieser Reihe gilt für elektrisch betriebene Laborzentrifugen und ergänzt oder ändert die entsprechenden Abschnitte in DIN EN 61010-1 (VDE 0411-1).
Für die Normenreihe DIN EN 61010 (VDE 0411) ist das K 913 "Sicherheitsanforderungen an typische Geräte, Einrichtungen und Systeme für Labor und Unterricht" der DKE zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61010-2-020 (VDE 0411-2-020):1995-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) eine dem aktuellen Stand der Technik angepasste Terminologie; b) detaillierte Ausformulierung einzelner Abschnitte und Anforderungen; c) zusätzlicher Abschnitt 16 "Mess- und Prüfgeräte".

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 913 - Sicherheitsanforderungen an typische Geräte, Einrichtungen und Systeme für Labor und Unterricht 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

IEC/TC 66 - Sicherheit von Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräten 

Ausgabe 2007-03
Originalsprache Deutsch
Preis ab 70,64 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Stefan Emde

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-257
Fax: +49 69 6308-9257

Zum Kontaktformular