NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60216-5; VDE 0304-25:2003-10
Elektroisolierstoffe - Eigenschaften hinsichtlich des thermischen Langzeitverhaltens - Teil 5: Bestimmung des relativen thermischen Lebensdauer-Indexes (RTE) von Elektroisolierstoffen (IEC 60216-5:2003); Deutsche Fassung EN 60216-5:2003

Titel (englisch)

Electric insulating materials - Thermal endurance properties - Part 5: Determination of relative thermal endurance index (RTE) of an insulating material (IEC 60216-5:2003); German version EN 60216-5:2003

Einführungsbeitrag

In der Norm sind die versuchstechnischen und Berechnungsverfahren für die Bestimmung des relativen thermischen Beständigkeitsindexes eines Werkstoffs aus Versuchsergebnissen beschrieben, die gemäß den Anweisungen in Teil 1 und Teil 2 von IEC 60216 ermittelt wurden. Die Berechnungsverfahren ergänzen diejenigen Verfahren nach IEC 60216-3.
Des Weiteren enthält die Norm eine Anweisung für die Schätzung der thermischen Alterung über eine einzelne festgelegte Zeit und eine Temperatur, ohne dass eine Extrapolation vorgenommen wird.
Zuständig für die Norm ist das UK 181.1 "Prüfverfahren für feste Isolierstoffe".

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 183 - Bewertung und Qualifizierung von elektrischen Isolierstoffen und Isoliersystemen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

IEC/TC 112 - Bewertung und Qualifizierung von elektrischen Isolierstoffen und Isoliersystemen 

Ausgabe 2003-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 50,24 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Julia Migenda

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-243

Ansprechpartner kontaktieren