NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 10204
Metallische Erzeugnisse - Arten von Prüfbescheinigungen; Deutsche Fassung EN 10204:2004

Titel (englisch)

Metallic products - Types of inspection documents; German version EN 10204:2004

Einführungsbeitrag

In der Norm sind die verschiedenen Arten von Prüfbescheinigungen festgelegt, die dem Besteller in Übereinstimmung mit den Vereinbarungen bei der Bestellung für die Lieferung von allen metallischen Erzeugnissen, wie z. B. Blechen, Feinblechen, Stangen, Schmiedestücken, Gussstücken, nahtlosen und geschweißten Rohren, zur Verfügung gestellt werden können, unabhängig von der Art der Herstellung.
Ein ausführlicher Beitrag zu dieser Norm ist den DIN-Mitteilungen 11 - 2004, S. 44 bis 47, zu entnehmen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 10204:1995-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung neuer Begriffe "Hersteller", "Händler" und "Erzeugnisspezifikation". b) Verringerung der Anzahl der Prüfbescheinigungen; Abnahmeprüfzeugnis 3.1 ersetzt 3.1.B der früheren Ausgabe; Abnahmeprüfzeugnis 3.2 ersetzt 3.1.A, 3.1.C und 3.2. der früheren Ausgabe. c)  Änderung der Bezeichnung "Sachverständiger" in "Abnahmebeauftragter".

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-08-92 AA - Probenahme, Abnahme (Stoffartunabhängige Grundlagen) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 459/SC 12/WG 4 - Anforderungen an die Inspektionsdokumentation und technischen Lieferbedingungen für Stahlerzeugnisse 

Ausgabe 2005-01
Originalsprache Deutsch
Preis ab 51,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Yavuz Anik

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2595
Fax: +49 30 2601-42595

Zum Kontaktformular