NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50588-1
Mittelleistungstransformatoren 50 Hz, mit einer höchsten Spannung für Betriebsmittel nicht über 36 kV - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 50588-1:2017

Titel (englisch)

Medium power transformers 50 Hz, with highest voltage for equipment not exceeding 36 kV - Part 1: General requirements; German version EN 50588-1:2017

Einführungsbeitrag

Für Transformatoren mittlerer Leistung ist diese Europäische Norm ausgelegt. Dabei ist der "Mittelleistungstransformator" als Leistungstransformator definiert, der mit der höchsten Spannung für Geräte mit mehr als 1,1 kV, aber nicht mehr als 36 kV und einer Nennleistung gleich oder höher als 5 kVA, aber kleiner als 40 MVA. Nationale Praktiken können die Verwendung höchster Spannungen für Geräte bis (aber nicht einschließlich) 52 kV erfordern, wenn die Nennspannung weniger als 36 kV beträgt (zum Beispiel Um = 38,5 kV oder Um = 40,5 kV). Dies gilt als ungewöhnlicher Fall eines großen Leistungstransformators, bei dem die Anforderungen denen eines mittleren Leistungstransformators mit Um = 36 kV entsprechen. Zuständig ist das DKE/UK 321.2 "Transformatoren, Leistungen und Abmessungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50588-1:2016-03 und DIN EN 50588-1/A1:2018-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Definition der angegebenen Werte.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 321.2 - Transformatoren, Leistungen und Abmessungen 

Ausgabe 2019-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 112,75 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Michael Rudschuck

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-266

Ansprechpartner kontaktieren