NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50121-1; VDE 0115-121-1:2017-11
Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 1: Allgemeines; Deutsche Fassung EN 50121-1:2017

Titel (englisch)

Railway applications - Electromagnetic compatibility - Part 1: General; German version EN 50121-1:2017

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält die Deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 50121-1:2017 und dient der Einführung in die weiteren Teile der Reihe DIN EN 50121 (VDE 0115-121), die Festlegungen zur Elektromagnetischen Verträglichkeit von Bahnen trifft. Der Teil 1 der Normenreihe legt die Bewertungskriterien für das Betriebsverhalten während und nach der Störfestigkeitsprüfung fest und gibt Hinweise zur Beachtung bei der Durchführung eines EMV-Planverfahrens. Der Anhang A enthält allgemeine EMV-Betrachtungen in Bezug auf das Bahnsystem. Gegenüber der vorhergehenden Ausgabe der Norm wurde der Anhang ZZ gestrichen. Die der Umsetzung der wesentlichen Anforderungen der EMV-Richtlinie dienenden normativen Festlegungen sind in den anderen Teilen der genannten Normenreihe enthalten, die allerdings in Verbindung mit der EN 50121-1 angewendet werden müssen. Zuständig ist das DKE/UK 767.12 "Funkstörungen durch Hochspannungsfreileitungen und -anlagen und EMV von Bahnen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50121-1 (VDE 0115-121-1):2016-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Streichung von Anhang ZZ

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 767.12 - Funkstörungen durch Hochspannungsfreileitungen und -anlagen und EMV von Bahnen 

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 47,32 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Kai Jagielski

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-351

Zum Kontaktformular