NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61851-23 Berichtigung 1; VDE 0122-2-3 Berichtigung 1:2016-09
Konduktive Ladesysteme für Elektrofahrzeuge - Teil 23: Gleichstromladestationen für Elektrofahrzeuge (IEC 61851-23:2014); Deutsche Fassung EN 61851-23:2014, Berichtigung zu DIN EN 61851-23 (VDE 0122-2-3):2014-11, (IEC 61851-23:2014/COR1:2016); Deutsche Fassung EN 61851-23:2014/AC:2016

Titel (englisch)

Electric vehicle conductive charging system - Part 23: DC electric vehicle charging station (IEC 61851-23:2014); German version EN 61851-23:2014, Corrigendum to DIN EN 61851-23 (VDE 0122-2-3):2014-11, (IEC 61851-23:2014/COR1:2016); German version EN 61851-23:2014/AC:2016

Einführungsbeitrag

Der Teil 23 von IEC 61851 ist anwendbar für Gleichstromladestationen (DC-Ladestationen) für Elektro-Straßenfahrzeuge zur konduktiven (leitungsgebundenen) Verbindung. Zusammen mit Teil 1 der IEC 61851 beschreibt dieser Teil Anforderungen an Gleichstromladestationen für Versorgungsspannungen bis 1 500 V (Gleichstrom). Diese Norm spezifiziert die Verbindungsart, die von der in Teil 1 beschriebenen Ladebetriebsart 4 abgeleitet wird. Die vorliegende Berichtigung korrigiert die Verwendung einiger Begriffe, Referenzen, inkonsistenter Darstellungen und Formulierungen, um somit Fehlinterpretationen bei der Anwendung zu vermeiden. Darüber hinaus werden Fehler und missverständliche Angaben bei der Beschreibung des Systems A berichtigt. Zuständig ist das DKE/K 353 "Elektrostraßenfahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 353 - Elektrostraßenfahrzeuge 

Ausgabe 2016-09
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Gürkan Balcioglu

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-422

Zum Kontaktformular