NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50397-2; VDE 0276-397-2:2010-05
Kunststoffumhüllte Leiter und zugehörige Armaturen für Freileitungen mit Nennspannungen über 1 kV und nicht mehr als 36 kV Wechselspannung - Teil 2: Armaturen für kunststoffumhüllte Freileitungsseile - Prüfungen und Anforderungen; Deutsche Fassung EN 50397-2:2009

Titel (englisch)

Covered conductors for overhead lines and the related accessories for rated voltages above 1 kV AC and not exceeding 36 kV AC - Part 2: Accessories for covered conductors - Tests and acceptance criteria; German version EN 50397-2:2009

Einführungsbeitrag

Dieser Teil 2 der EN 50397 beinhaltet die Anforderungen an Armaturen, die für kunststoffumhüllte Freileitungsseile nach EN 50397-1 verwendet werden. Sie werden bei Freileitungen mit einer Bemessungsspannung U über 1 kV Wechselspannung bis max. 36 kV Wechselspannung eingesetzt. Diese Europäische Norm beschreibt die Anforderungen und Prüfungen nur für die Armaturen, die an der Freileitung selbst montiert sind. Zuständig ist das UK 411.1 "Starkstromkabel" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 411.1 - Starkstromkabel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CLC/TC 20 - Kabel und isolierte Leitungen 

Ausgabe 2010-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 85,55 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Schütz

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-497
Fax: +49 69 6308-9497

Ansprechpartner kontaktieren