NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60703; VDE 0721-3032:2009-09
Prüfverfahren für Elektrowärmeanlagen mit Elektronenkanonen (IEC 60703:2008); Deutsche Fassung EN 60703:2009

Titel (englisch)

Test methods for electroheating installations with electron guns (IEC 60703:2008); German version EN 60703:2009

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Elektrowärmeanlagen mit einer oder mehreren Elektronenkanonen als Wärmequelle.
Ziel dieser Norm ist, für Elektrowärmeanlagen mit einer oder mehreren Elektronenkanonen einheitliche Prüfverfahren mit den erforderlichen technischen Daten und charakteristischen Merkmalen zu erstellen. Die Norm enthält keine verbindliche Auflistung der Prüfungen und ist nicht zwingend einzuhalten. Von der vorgeschlagenen Aufstellung dürfen einzelne Prüfungen ausgewählt werden. Vereinbarungen zwischen Anwender und Hersteller von Elektrowärmeanlagen mit Elektronenkanonen können diese Empfehlungen ergänzen, sollten aber nicht im Widerspruch dazu stehen.
Für die Norm ist das DKE/K 362 "Industrielle Elektrowärme" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN IEC 60703 (VDE 0721-3032):1984-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) EN 60519-7:2008 wurde berücksichtigt; b) Prüfanforderungen wurden um für die Prüfung und Abnahme der Anlage wichtige Punkte ergänzt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 362 - Industrielle Elektrowärme – Elektroerwärmungsanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

IEC/TC 27 - Industrielle Elektrowärme und elektromagnetische Prozesstechnik 

Ausgabe 2009-09
Originalsprache Deutsch
Preis ab 44,61 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Georg Vogel

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-341
Fax: +49 69 6308-9341

Ansprechpartner kontaktieren