NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60034-1 Berichtigung 1; VDE 0530-1 Berichtigung 1:2007-09
Drehende elektrische Maschinen - Teil 1: Bemessung und Betriebsverhalten (IEC 60034-1:2004); Deutsche Fassung EN 60034-1:2004, Berichtigungen zu DIN EN 60034-1 (VDE 0530-1):2005-04

Titel (englisch)

Rotating electrical machines - Part 1: Rating and performance (IEC 60034-1:2004); German version EN 60034-1:2004, Corrigenda to DIN EN 60034-1 (VDE 0530-1):2005-04

Einführungsbeitrag

Die Berichtigung 1 zu DIN EN 60034-1 (VDE 0530-1) bezieht sich auf das Kapitel 9.2 "Prüfung der Stehspannung" dieser Norm. Dort wurde der erste Absatz korrigiert.
Mit der Berichtigung 1 soll Fehlinterpretationen bei der Prüfung entgegengewirkt werden.
Für die Berichtigung 1 ist das K 311 "Drehende elektrische Maschinen" der DKE zuständig.
Die Norm DIN EN 60034-5 (VDE 0530-5) gilt für die Einteilung der Schutzarten drehender elektrischer Maschinen durch Gehäuse. Sie legt die Anforderungen an Gehäuse fest, die in jeder anderen Hinsicht für ihre beabsichtigte Verwendung geeignet sind und die hinsichtlich der Werkstoffe und Verarbeitung sicherstellen, dass die in dieser Norm angegebenen Eigenschaften bei bestimmungsgemäßer Anwendung erhalten bleiben.
Für die Norm ist das UK 311.1 "Elektrische Maschinen, Leistungen und Abmessungen" der DKE zuständig.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 311 - Drehende elektrische Maschinen 

Ausgabe 2007-09
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Dipl.-Ing.

Peter Haß

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-247
Fax: +49 69 6308-9247

Zum Kontaktformular