NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Projekt

Windenergieanlagen - Teil 4: Auslegungsanforderungen für Getriebe von Windenergieanlagen

Kurzreferat

Die IEC 61400-4 beschreibt die Mindestanforderungen für die Spezifikation, Konstruktion und Prüfung von Getrieben in Windkraftanlagen. Es ist für erfahrene Getriebekonstrukteure gedacht, die in der Lage sind, angemessene Konstruktionsfaktoren auszuwählen, die auf der Kenntnis ähnlicher Konstruktionen und den Auswirkungen von Faktoren wie Schmierung, Durchbiegung, Fertigungstoleranzen, Metallurgie, Eigenspannung und Systemdynamik basieren.

Beginn

2022-12-06

Geplante Dokumentnummer

DIN EN IEC 61400-4

Projektnummer

02231324

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 383 - Windenergieanlagen 

Ihr Kontakt

Alexander Nollau

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-223
Fax: +49 69 6308-9223

Zum Kontaktformular