NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf

DIN EN IEC 61347-2-12; VDE 0712-42:2019-09
Geräte für Lampen - Teil 2-12: Besondere Anforderungen an gleich- oder wechselstromversorgte elektronische Vorschaltgeräte für Entladungslampen (ausgenommen Leuchtstofflampen) (IEC 34C/1443/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Lamp controlgear - Part 2-12: Particular requirements for d.c. or a.c. supplied electronic controlgear for discharge lamps (excluding fluorescent lamps) (IEC 34C/1443/CD:2019); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt besondere allgemeine und Sicherheitsanforderungen für gleich- oder wechselstromversorgte Vorschaltgeräte fest. Die Versorgung umfasst Wechselspannungen bis 1 000 V bei 50 Hz oder 60 Hz und/oder Gleichspannungen bis zu 1 000 V. Der Vorschaltgerätetyp ist ein Konverter, der Bauteile für die Zündung und die Stabilisierung zum Betrieb einer Entladungslampe mit Gleichstrom oder einer von der Versorgungsfrequenz abweichenden Frequenz enthalten kann. Die mit dem Vorschaltgerät in Verbindung stehenden Lampen sind in IEC 60188 (Quecksilberdampf-Hochdrucklampen), IEC 60192 (Natriumdampf-Niederdrucklampen), IEC 60662 (Natriumdampf-Hochdrucklampen), IEC 61167 (Halogen-Metalldampflampen) und anderen Normen für allgemeine Beleuchtungszwecke festgelegt. Vorschaltgeräte für Leuchtstofflampen und für Lampen für spezielle Anwendungen wie für Theater oder für Fahrzeuge sind ausgenommen. Zuständig ist das DKE/UK 521.3 "Geräte für Lichtquellen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61347-2-12 (VDE 0712-42):2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung datierter Verweisungen, wo zutreffend; b) Löschung von Anforderungen, die schon durch normative Verweisungen auf Abschnitte von IEC 61347-1 abgedeckt sind; c) Entfernung der normativen Verweisung auf Anhang F von IEC 61347-1, da dieser Anhang nur im Kontext von Anhang H von IEC 61347-1 verwendet wird. Anhang H von IEC 61347-1 ist jedoch nicht anwendbar; d) kleine redaktionelle Änderungen; e) die deutsche Fassung wurde in den Abschnitten 2 und 3 an die aktuellen Standardtexte angepasst.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 521.3 - Geräte für Lichtquellen 

Ausgabe 2019-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 16,52 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH)

Roman Ott

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-329

Ansprechpartner kontaktieren