NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 60076-24; VDE 0532-76-24:2019-08
Leistungstransformatoren - Teil 24: Spezifikation für spannungsregelnde Verteilungstransformatoren (VRDT) (IEC 14/999/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Power transformers - Part 24: Specification of Voltage Regulating Distribution Transformers (VRDT) (IEC 14/999/CD:2019); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Der Entwurf zur DIN EN 60076-24 behandelt spannungsregelnde Verteilungstransformatoren (VRDT). Spannungsregelnde Verteilungstransformatoren sind Transformatoren, die für Zwecke der Regelung einer Lastspannung mit Bauelementen zur Regelung von Primär- oder Sekundärspannung ausgestattet sind. Der Hauptzweck des Einbaus eines VRDT ist die Regelung des Spannungspegels eines Niederspannungsnetzes (das heißt 400 V), um ein Überschreiten von Grenzwerten zu vermeiden, die durch maßgebliche Normen oder Vorschriften festgelegt sind. Der Entwurf gilt für Transformatoren mittlerer Leistung von 25 kVA bis 3 150 kVA mit einer Höchstspannung für Betriebsmittel bis 36 kV oder für Niederspannungsnetze mit einer Höchstspannung für Betriebsmittel mit 1,1 kV, die mit Einrichtungen zur Spannungsregelung ausgestattet sind. Der Norm-Entwurf umreißt weiterhin die Betriebsbedingungen und elektrischen Anforderungen, die für diese Transformatoren gelten. Außerdem werden die speziell für diese Transformatoren geltenden Betriebsanforderungen und die durchzuführenden Typ- und Stückprüfungen beschrieben. Zuständig ist das DKE/K 321 "Transformatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 321 - Transformatoren 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 14,69 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Michael Rudschuck

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-266

Ansprechpartner kontaktieren