NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf

DIN EN 60335-2-99/AA; VDE 0700-99/A1:2012-08
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-99: Besondere Anforderungen für elektrische Dunstabzugshauben für den gewerblichen Gebrauch; Deutsche Fassung EN 60335-2-99:2003/FprAA:2012

Titel (englisch)

Household and similar electrical appliances - Safety - Part 2-99: Particular requirements for commercial electric hoods; German version EN 60335-2-99:2003/FprAA:2012

Einführungsbeitrag

Die mit diesem Entwurf vorgelegten Änderungen gelten für Dunstabzugshauben für den gewerblichen Gebrauch mit motorgetriebenen, beweglichen Teilen, um sie an die grundlegenden Anforderungen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG anzupassen. Dieser Norm-Entwurf behandelt die Sicherheit elektrisch betriebener, gewerblicher Dunstabzugshauben, die zur Befestigung über Herden, Bratplatten, Kontaktgrills, Friteusen und ähnlichen gewerblichen Kocheinrichtungen vorgesehen sind. Die Geräte sind nicht für den Hausgebrauch bestimmt, ihre Bemessungsspannung beträgt nicht mehr als 250 V für Einphasen-Dunstabzugshauben, betrieben zwischen einem Außenleiter und dem Neutralleiter, und 480 V für andere Dunstabzugshauben. Nur einzelne komplette Einheiten und Dunstabzugshauben die als separate Teile geliefert werden und zusammengebaut eine komplette Arbeits-Dunstabzugshaube bilden, fallen in den Anwendungsbereich dieses Norm-Entwurfs. Zuständig ist das UK 511.8 "Großküchengeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 511 - Sicherheit elektrischer Hausgeräte 

Ausgabe 2012-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 17,02 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Dipl.-Ing.

Thomas Brüggemann

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 170 9118334
Fax: +49 69 6308-9371

Zum Kontaktformular