2021-08-11

Workshops

Standardisierung unterstützt Smart Farming

Die steigende Weltbevölkerung und der Klimawandel erhöhen den Druck zu einer Produktivitätssteigerung und mehr Effizienz in der Landwirtschaft. Die Digitalisierung ermöglicht eine zunehmende Vernetzung sämtlicher landwirtschaftlicher Sektoren und kann so wesentlich dazu beitragen, den Herausforderungen der Landwirtschaft gerecht zu werden. Eine besondere Bedeutung kommt hierbei Smart Farming zu, dem modernen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Landwirtschaft.

Um mögliche Standardisiserungsbedarfe von Smart Farming schon sehr frühzeitig zu identifizieren, plant DIN drei Workshops zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten:

Lebensmittelverschwendung – Wege aus der Wegwerfgesellschaft

20. September 2020, 10:00 – 15:00 Uhr

Der Onlineworkshop wird über den Status Quo und die Herausforderungen der Lebensmittelverschwendung informieren und soll mögliche Standardisierungsprojekte zum Thema identifizieren sowie priorisieren.

Mehr Informationen und zur Anmeldung
 

Mehrwegsysteme für den Lebensmitteleinzelhandel

22. September 2020, 14:00 – 17:00 Uhr

Eine Möglichkeit, Müll zu vermeiden, wäre es, sämtliche Verpackung im Lebensmitteleinzelhandel als Mehrwegsystem anzubieten. Darum geht es im Onlineworkshop, der einen Technologieüberblick gibt und mit allen Teilnehmenden über notwendige Normungs- und Standardisierungsaktivitäten diskutieren wird.

Mehr Informationen und zur Anmeldung


Lebensmittelwertschöpfungsketten - mögliche Normungsansätze im Bereich digitaler Anwendungen

26. Oktober 2021

Die Wertschöpfungsketten verschiedener Lebensmittel sind oft vielschichtig und international verknüpft. Hier bieten digitale Anwendungen das Potential eine transparente Nachverfolgung zu ermöglichen, um beispielsweise nachhaltigere Prozesse entlang der gesamten Kette zu implementieren. In einem gemeinsamen Workshop des BMEL und DIN e.V. sollen der Status Quo und die Herausforderungen der Digitalisierung im Bereich der Lebensmittelwertschöpfungskette erörtert werden.


Ihr Kontakt

DIN e. V.

Johannes Lehmann

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular