Forschungsprojekte Sicherheit

© Ondine Goldswainad / stocksy.com

Im Bereich der Normung und Standardisierung wird, ähnlich wie auch in Politik und Wirtschaft, seit einiger Zeit verstärkt der Fokus auf das Gebiet der Sicherheitsforschung gelegt. In dem breitgefächerten Themenfeld engagiert DIN sich in verschiedenen Forschungsprojekten mit dem Ziel, den Stand der Technik als Grundlage abzubilden sowie anschließend Standardisierungspotentiale aus den Forschungsergebnissen abzuleiten und der Normung und Standardisierung zuzuführen. DIN steht dabei während des gesamten Projektverlaufs mit seinen Dienstleistungen und Netzwerken mit Rat und Tat zur Seite und verhilft innovativen Konzepten und Produkten zum nachhaltigen Erfolg am Sicherheitsmarkt.

 

Ihr Kontakt

DIN e. V.

Mario Beier

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular  

Das Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines einheitlichen Rahmens für das Katastrophenrisikomanagement.

CURSOR zielt darauf ab, neue und innovative Methoden zur Erkennung von Opfern unter Trümmern zu entwickeln.

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt KIRMin wird Abhängigkeiten zwischen essentiellen Grundversorgungsinfrastrukturen (sog. Kritischen ...