DIN SPEC

DIN SPEC [NEU]

DIN SPEC 33453
Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme

Titel (englisch)

Development of digital service systems

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Die DIN SPEC 33453 "Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme" beschreibt ein Vorgehensmodell zur agilen, flexiblen und schnellen Entwicklung von digitalen Dienstleistungssystemen im industriellen Kontext. Ausgehend von der konkreten Entwicklung einer Dienstleistung als Leistungsergebnis betrachtet das Vorgehensmodell die ganzheitliche Gestaltung digitaler Dienstleistungssysteme. Dabei werden aktualisierte Methoden aus dem Service Engineering sowie geeignete Methoden aus angrenzenden Bereichen wie Business Analytics und Softwareentwicklung vorgestellt, um Unternehmen dabei zu helfen, den Entwicklungsprozess für ihre eigenen Bedürfnisse zu strukturieren und ihn kundenorientiert, effizient und erfolgreich durchzuführen. Das Dienstleistungsmanagement ist nicht Gegenstand dieser DIN SPEC. Die auf die Implementierung folgende Vermarktung, Leistungskonfiguration, Erbringung, Überwachung und kontinuierliche Verbesserung des Dienstleistungssystems ist daher gesondert zu betrachten. Das Dienstleistungsmanagement kann so auch Anlass dazu geben, das Dienstleistungssystem im Rahmen eines erneuten Entwicklungszyklus neu zu gestalten beziehungsweise anzupassen.

Ausgabe 2019-09
Originalsprache Deutsch
Preis ab 0,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jan Rösler

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2815
Fax: +49 30 2601-42815

Ansprechpartner kontaktieren