Presse

2018-04-24

Veröffentlichung der DIN SPEC 5010 - Messverfahren zur Bewertung der Migration aus Papier, Karton und Pappe mit einer Barriere

Mit der DIN SPEC 5010 „Prüfung von Papier, Karton und Pappe — Bestimmung des Übergangs von Mineralölkohlenwasserstoffen aus Lebensmittel-Bedarfsgegenständen, die mit Altpapierstoffanteilen hergestellt werden“ wird ein standardisiertes Messverfahren zur Bewertung der Migration aus Papier, Karton und Pappe mit einer Barriere zur Verfügung gestellt. Sie erlaubt im konkreten Anwendungsfall Aussagen zur Abschätzung des Übergangs von Mineralölkohlenwasserstoffen aus faserbasierten Papieren, Kartons und Pappen, die mit einer Barriere oder einer anderen Technik ausgestattet sind.

Das Projekt wurde von Verband Deutscher Papierfabriken e. V. (VDP) initiiert. Am Workshop zu DIN SPEC 5010 haben sich insgesamt 14 Projektpartner aus Industrie, Forschung, Verbänden und Prüfinstituten beteiligt.

Die DIN SPEC 5010 ist ab sofort kostenfrei als  PDF-Version über den Beuth WebShop beziehbar. 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.
Herr

Yavuz Anik

Am DIN-Platz
Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Verwandte Themen

Wählen Sie ein Schlagwort, um mehr zum Thema zu erfahren: