• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Projekt

Erdbaumaschinen und auswechselbare Ausrüstungen - Technische Mindestangaben für eine sichere Verbindung

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die technischen Mindestangaben fest, die der Hersteller von Erdbaumaschinen und der Hersteller von auswechselbaren Ausrüstungen in ihrer Betriebsanleitung zur Verfügung stellen müssen. Es gilt für die Kombination von Erdbaumaschinen und auswechselbaren Ausrüstungen, die durch die bestimmungsgemäße Verwendung der einzelnen Produkte abgedeckt ist, wenn die jeweiligen Hersteller in der Betriebsanleitung keine spezifischen Modelle von auswechselbaren Ausrüstungen oder kompatiblen Hauptmaschinen für die Kopplung angeben. Sie enthält Leitlinien zur Festlegung der wesentlichen Merkmale von auswechselbaren Ausrüstungen und Aufnahmemaschinen für ihre sichere Kopplung unter Berücksichtigung der folgenden signifikanten Gefahren oder Gefahrensituationen: - Verlust der Längs- oder Querstabilität; - Überschreitung der maximalen Abmessungen; - Fehler beim Einbau; - Zugang (Austritt) zu (aus) Betriebsstellung(en); Es gibt Fälle, in denen besondere technische oder betriebliche Erfordernisse andere Vorgehensweisen erfordern, so dass die Angaben des Herstellers der Basismaschine und/oder des Herstellers der auswechselbaren Ausrüstung von den in diesem Dokument enthaltenen Angaben abweichen können. In diesen Fällen ist dieses Dokument nicht anwendbar, und die Analyse der Risiken, die durch die Kopplung der aufnehmenden Maschine und der auswechselbaren Ausrüstung entstehen, muss vom Hersteller der auswechselbaren Ausrüstung oder vom Hersteller der kombinierten Maschine durchgeführt werden. Der Straßenverkehr der gekoppelten Basismaschine und der auswechselbaren Ausrüstung auf öffentlichen Straßen und die sich daraus ergebenden Vorschriften sind nicht Gegenstand dieses Dokuments. Es behandelt nicht die Konstruktions- und/oder Leistungsanforderungen für das Einkuppeln und Verriegeln von auswechselbaren Ausrüstungen an der Basismaschine, die Gegenstand anderer europäischer und internationaler Normen sind. Dieses Dokument befasst sich weder mit dem Heben von Personen mit Erdbaumaschinen noch mit an diesen angebrachten auswechselbaren Ausrüstungen. Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf Erdbaumaschinen und auswechselbare Ausrüstungen, die vor dem Datum seiner Veröffentlichung hergestellt wurden.

Beginn

2023-09-26

WI

00151543

Geplante Dokumentnummer

DIN CEN/T? 00151543

Projektnummer

06004462

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-13-01-01 AK - Erdbaumaschinen - Sicherheit (SpA CEN/TC 151/WG 1)  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 151/WG 1 - Erdbaumaschinen - Sicherheit  

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Rene Kampmeier

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1253
Fax: +49 69 6603-2253

Zum Kontaktformular