Projekt

Anforderungen an Stellen, die Informationssicherheits-Managementsysteme auditieren und zertifizieren - Teil 2: Datenschutz-Managementsysteme (ISO/IEC DIS 27006-2:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/IEC 27006-2:2023

Kurzreferat

Dieses Dokument spezifiziert Anforderungen und bietet eine Anleitung für Stellen, die ein Audit und eine Zertifizierung eines Datenschutz-Informationsmanagementsystems (PIMS) gemäß ISO/IEC 27701 in Kombination mit ISO/IEC 27001 durchführen, zusätzlich zu den in ISO/IEC 27006 und ISO/IEC 27701 enthaltenen Anforderungen. Es soll in erster Linie die Akkreditierung von Zertifizierungsstellen unterstützen, die PIMS-Zertifizierungen durchführen. Die in diesem Dokument enthaltenen Anforderungen müssen in Bezug auf Kompetenz und Zuverlässigkeit von jeder Stelle nachgewiesen werden, die eine PIMS-Zertifizierung anbietet, und die in diesem Dokument enthaltene Anleitung bietet eine zusätzliche Interpretation dieser Anforderungen für jede Stelle, die eine PIMS-Zertifizierung anbietet.

Beginn

2022-12-08

WI

JT013057

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO/IEC 27006-2

Projektnummer

04301029

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 043-04-13 GA - DIN/DKE Gemeinschaftsgremium Cybersecurity  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/CLC/JTC 13/WG 5 - Datensicherheit, Datenschutz und Identitätsmanagement  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/IEC JTC 1/SC 27/WG 5 - Identitätsmanagement und Schutz der Privatsphäre  

Norm-Entwurf

Anforderungen an Stellen, die Informationssicherheits-Managementsysteme auditieren und zertifizieren - Teil 2: Datenschutz-Managementsysteme (ISO/IEC DIS 27006-2:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/IEC 27006-2:2023
2023-08
Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Martin Uhlherr

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2591
Fax: +49 30 2601-42591

Zum Kontaktformular