• Veröffentlichungsveranstaltung der NRM H2 Online-Veranstaltung am 25.7.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Projekt

Additive Fertigung von Metallen - Allgemeine Grundsätze - Registrierung von Geometriedaten aus der Prozessüberwachung und zur Qualitätskontrolle (ISO/ASTM DIS 52953:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/ASTM 52953:2023

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die Mindestanforderungen für die Registrierung geometrischer Daten fest, die aus der Prozessüberwachung und der Qualitätskontrolle in der Additiven Fertigung (en.: Additive Manufacturing, AM) gewonnen wurden, und beschreibt ein Verfahren. Darüber hinaus umfasst dieses Dokument Maßnahmen, die Benutzer benötigen, um multimodale AM-Daten zu registrieren und in einem geeigneten Repository zu speichern. Dieses Dokument gilt nur für geometrische Daten, die mit zerstörungsfreien Prüfmethoden und Sensoren unter Verwendung von Röntgen-Computertomographie (XCT), Kameras und Koordinatenmessmaschinen (CMM) erfasst und generiert wurden, und nur für Metalle, die mittels laserbasierter Pulverbettfusion (PBF-LB) und direkter Energieabscheidung (DED) hergestellt wurden. Hinweis: Das Verfahren kann zur Überwachung anderer AM-Prozesse und -Materialien angewendet werden (z. B. Polymer- oder Keramik-Pulverbettfusion, Binder-Jetting und Photopolymerisation), aber dieses Dokument enthält keine Daten oder Fallstudien für sie.

Beginn

2022-07-05

WI

00438065

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO/ASTM 52953

Projektnummer

14500213

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 145-04-02 GA - Additive Fertigung – NWT, NAS & NL Gemeinschaftsarbeitsausschuss Metalle und Luft- und Raumfahrt  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 438 - Additive Fertigungsverfahren  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 261/JG 73 - Gemeinsame Arbeitsgruppe ISO/TC 261-ASTM F 42: Digitale Produktdefinition und Datenmanagement  

Norm-Entwurf

Additive Fertigung von Metallen - Allgemeine Grundsätze - Registrierung von Geometriedaten aus der Prozessüberwachung und zur Qualitätskontrolle (ISO/ASTM DIS 52953:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/ASTM 52953:2023
2023-06
Kaufen bei DIN Media

Ihr Kontakt

Dr.

Nicole Kroll

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2028
Fax: +49 30 2601-42028

Zum Kontaktformular