Projekt

Augenoptik - Brillenfassungen - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 12870:20xx); Deutsche Fassung EN ISO 12870:20xx

Kurzreferat

Dieses Dokument legt grundlegende Anforderungen für unverglaste Brillenfassungen fest, die zur Verwendung mit allen Korrektionsgläsern bestimmt sind. Es ist zum Zeitpunkt des Verkaufs der Brillenfassung durch den Hersteller oder Lieferant an den Wiederverkäufer gültig. Dieses Dokument gilt für alle Brillenfassungsarten, einschließlich randloser, halb-randloser und zusammenklappbarer Brillenfassungen. Sie gilt auch für Brillenfassungen aus natürlichen organischen Materialien.

Beginn

2019-12-10

WI

00170303

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 12870

Projektnummer

02703260

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 027-01-08-08 AK - Brillenfassungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 170 - Augenoptik 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 172/SC 7/WG 2 - Brillenfassungen 

Vorgänger-Dokument(e)

Augenoptik - Brillenfassungen - Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 12870:2016); Deutsche Fassung EN ISO 12870:2018
2018-07

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Liliane Sandu

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-28
Fax: +49 7231 9188-33

Zum Kontaktformular