Projekt

Sicherheit von Maschinen - Integrierte Fertigungssysteme - Grundlegende Anforderungen (ISO/DIS 11161:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 11161:2023

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die Sicherheitsanforderungen für integrierte Fertigungssysteme (IMS) fest, die zwei oder mehrere verbundene industrielle Maschinen enthalten, die Herstellung von Einzelteilen oder Systemen dienen.

Beginn

2020-02-05

WI

00114181

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 11161

Projektnummer

06003983

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-48-03 AA - Sicherheit von integrierten Fertigungssystemen (SpA ISO/TC 199/WG 3)  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 114 - Sicherheit von Maschinen und Geräten  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 199/WG 3 - Sicherheit von integrierten Fertigungssystemen  

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN ISO 11161:2010-10

Norm-Entwurf

Sicherheit von Maschinen - Integrierte Fertigungssysteme - Grundlegende Anforderungen (ISO/DIS 11161:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 11161:2023
2023-05
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Sicherheit von Maschinen - Integrierte Fertigungssysteme - Grundlegende Anforderungen (ISO 11161:2007 + Amd 1:2010); Deutsche Fassung EN ISO 11161:2007 + A1:2010
2010-10

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Leo Dokoza

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 66031492

Zum Kontaktformular