Projekt

Pflanzenschutzgeräte - Tragbare Geräte - Teil 1: Sicherheitstechnische und umweltrelevante Anforderungen (ISO/DIS 19932-1:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 19932-1:2017

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 19932 legt die sicherheitstechnischen und umweltrelevanten Anforderungen und deren Verifizierung für die Gestaltung und Konstruktion von tragbaren Geräten fest, die von der Bedienungsperson auf dem Rücken oder der Schulter zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln getragen werden. Zusätzlich legt er fest, welche Informationen zum sicheren Betrieb (einschließlich Restgefahren) vom Hersteller zur Verfügung zu stellen sind.

Beginn

2017-01-26

WI

00144349

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 19932-1

Projektnummer

06003629

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-16-02 AA - TA 2 - Bodenbearbeitung, Saat, Pflanzenpflege, Pflanzenschutz (SpA ISO/TC 23/WG 6) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 144/WG 4 - Getragene und geführte Geräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 23/SC 6/WG 5 - Tragbare, motorbetriebene Pflanzenschutzgeräte 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN ISO 19932-1:2013-12

Norm-Entwurf

Pflanzenschutzgeräte - Tragbare Geräte - Teil 1: Sicherheitstechnische und umweltrelevante Anforderungen (ISO/DIS 19932-1:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 19932-1:2017
2017-05
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Pflanzenschutzgeräte - Tragbare Geräte - Teil 1: Sicherheitstechnische und umweltrelevante Anforderungen (ISO 19932-1:2013); Deutsche Fassung EN ISO 19932-1:2013
2013-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Christoph Rickfelder

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1311
Fax: +49 69 6603-1464

Ansprechpartner kontaktieren